Der Eurovision-#Kandidatencheck: Die Top10 der LISTEN-Eurovision-Jury zum 1. Halbfinale 2019

Der Eurovision-#Kandidatencheck: Die Top10 der LISTEN-Eurovision-Jury zum 1. Halbfinale 2019

Mai 11, 2019 1 Von BenniCullen

Herzlich Willkommen zu diesem Beitrag!

In zwei Tagen findet das 1. Halbfinale des Eurovision Song Contests 2018 statt, was heißt, dass sich aus dieser Show dann zehn Länder für das Finale am 18. Mai 2019 qualifizieren. Bereits letzte Woche habe ich meinen #Kandidatencheck der Teilnehmer hochgeladen und dabei auch zum dritten Mal in Folge eine Blog-Jury benannt, die ebenfalls ihre Gedanken zu den einzelnen Ländern und deren Songs dagelassen hat. Nun bleibt nur noch eine Frage offen: Was sind die Top10 der einzelnen Juroren? Welche Acts überzeugen nicht nur objektiv, sondern haben auch die Herzen der Jurymitglieder im Sturm erobert? Dies gilt es heute herauszufinden, weshalb ich euch jetzt die Punkte der einzelnen Juroren verkünde und diese dann schlussendlich zusammenkalkuliere – so finden wir heraus, wen wir als LISTEN-Eurovision-Jury im Finale sehen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=WdLQtXHWpNQ

Wer die Beiträge rund um die Kandidaten und Songs der ersten beiden Semifinals verpasst hat, der klickt sich einfach durch die untenstehenden Links:

#Kandidatencheck zum 1. Halbfinale!

#Kandidatencheck zum 2. Halbfinale!

Pierre Petermichl

Pierre hatte bei seiner Jurorentätigkeit, eigentlich wie im jeden Jahr, sehr viel Spaß! Bereits während des Anhörens hat er mir viele Nachrichten geschickt und war mal ganz begeistert oder total entsetzt – das finde ich einfach mega lustig und total entertaining, denn manchmal liegen wir ganz nah zusammen und manchmal total weit auseinander. Mal sehen wie sich das in seinen Top10 wiederspiegelt und wo er sich dann letztendlich von der allgemeinen Jurymeinung unterscheidet.

1 point goes to… Serbia!
2 points go to…
Greece!
3 points go to…
Estonia!
4 points go to…
Belgium!
5 points go to… Hungary!
6 points go to…
Georgia!
7 points go to…
Finland!
8 points go to…
Australia!
10 points go to…
Belarus!

And finally, 12 points go to… Cyprus!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=WPFUZswe_zw

Lisa von Lisas Bücherleben

Lisa hat immer ihren ganz eigenen Zugang und ich feier sie für ihre individuelle Meinung, ihre außergewöhnlichen Kommentare und ihren Spaß, den sie dabei hat – denn den erkenne ich bei jedem Urteil 😀 Außerdem muss ich bei ihren Komentaren so lachen und bewege mich immer wieder zwischen “Die arme Lisa, warum tue ich ihr das an” und “Oh mein Gott, wie lustig ist sie bitte?”. Lisa ist ja dafür bekannt, dass sie eher für die Acts stimmt, die bei uns so gar keine Chance haben – ob das dieses Jahr genauso ist?

1 point goes to… Belarus!
2 points go to… Belgium!
3 points go to… Finland!
4 points go to… Czech Republic!
5 points go to… Poland!
6 points go to… Estonia!
7 points go to… Greece!
8 points go to… Hungary!
10 points go to… Georgia!

And Lisas 12 points go to… Iceland!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=UGrRhIj4FRw

Benni Cullen

Ich mache mir ja immer bewusst keine Top10 während der Saison und bin dann selbst immer gespannt, was ich am Ende sagen werde – den manchmal überrasche ich mich selbst 😀 Dieses Mal gab es für mich klare Favoriten und auch klare Flops – wie diese aussehen und welche Lieder ich total feier, das erfahrt ihr jetzt.

1 point goes to… Hungary!
2 points go to… Belarus!
3 points go to… Montenegro!
4 points go to… Portugal!
5 points go to… Serbia!
6 points go to… Estonia!
7 points go to… Slovenia!
8 points go to… Greece!
10 points go to… Australia!

And my 12 points, my douze points, go to… Cyprus!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=WPFUZswe_zw

Sieh einer an! Zypern erhält gleich zwei Mal die volle Punktzahl und auch Australian, Griechenland, Serbien und Estland dürfen sich über immer wiederkehrende Punkte freuen. Ein gutes Zeichen für die eigentliche Show in zwei Tagen. Dagegen vergibt Lisa ihre 12 Punkte an einen Act, den Pierre und ich links haben liegen lassen. Außerdem auffällig: Lediglich San Marino erhält gar keinen einzigen Punkt, ansonsten haben alle Länder Punkte eingeheimst. Montenegro, Polen, Slowenien, Tschechien und Portugal erhalten des Weiteren nur von einem von uns Punkte.
Betrachten wir nun einmal das Gesamtranking kommen wir auf folgende Top10 der LISTEN-Eurovision-Jury:

Cyprus: Tamta – Replay (24 Punkte)
Australien: Kate Miller-Heidke – Zero Gravity (18 Punkte)
Greece: Katerina Duska – Better Love (17 Punkte)
Georgia: Oto Nemsadze – Keep Going On (16 Punkte)
Estonia: Victor Crone – Storm (15 Punkte)
Hungary: Joci Pápai – Az én apám (14 Punkte)
Belarus: ZENA – Like It (13 Punkte)
Iceland: Hatari – Hatrið mun sigra (12 Punkte)
Finland: Darude feat. Sebastian Rejman – Look Away (10 Punkte)
Slovenia: Zala Kralj & Gašper Šantl – Sebi (7 Punkte)

WOW! Viele Länder der Top10 habe ich tatsächlich erwartet (Zypern, Australien, Griechenland, Island), aber ich bin doch auch überrascht: Georgien war für mich nicht mal im Raum gestanden, Ungarn fällt bei mir auch eher durch und Finland finde ich sehr schwach – es reicht aber immer noch knapp fürs Finale. Wer ist also bei uns raus? Schauen wir uns das mal an.

Hier die restlichen Platzierungen:

Serbia: Nevena Božović – Kruna (6 Punkte)
Belgium: Eliot – Wake Up (6 Punkte)
Poland: Tulia – Fire of Love (Pali się) (5 Punkte)
Czech Republic: Lake Malawi – Friend of a Friend (4 Punkte)
Portugal: Conan Osíris – Telemóveis (4 Punkte)
Montenegro: D mol – Heaven (3 Punkte)

Belgien raus? Tschechien raus? Polen raus? Portugal raus? Das sind dann doch eher Überraschungen – besonders bei Tschechien und Portugal sind sich viele sicher, dass sie ins Finale kommen – aber wer weiß, wie es schlussendlich kommt… es bleibt spannend! Übrigens habe ich Serbien vor Belgien gesetzt, da Serbien in der Startreihenfolge früher dran war und Belgien später – die offiziellen Regeln besagen, dass man erst nach der Höhe der Punkte geht und dann nach der Startreihenfolge, wenn zwei Beiträge gleich bepunktet werden. In diesem Fall haben sowohl Nevena als auch Eliot jeweils einmal 5 Punkte erhalten, weshalb dann auf die Startreihenfolge zurückgegriffen wurde – aber das nur am Rande für die Nerds 😀
Wie nah wir wohl letztendlich mit unseren Top10 sein werden? Ich weiß es nicht, letztes Jahr lagen wir etwas daneben (never mind :D).

Welcher Beitrag gefällt euch am besten? Und welcher geht gar nicht? Verratet es mir in den Kommentaren!

Wir sehen uns dann am Dienstag auf Facebook oder Instagram, dort gibt es dann meine Top10 während der Show. Bis dahin alles Gute und bis ganz bald,