Eurovision Song Contest 2019: Unser Lied für Israel – der deutsche Vorentscheid

Eurovision Song Contest 2019: Unser Lied für Israel – der deutsche Vorentscheid

März 4, 2019 1 Von BenniCullen

Meine Süßen,

Im Februar war es so weit: Der deutsche Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2019 fand in Berlin statt und hatte nur eins zum Ziel – endlich die letzten Plätze beim eigentlich ESC-Event vermeiden. Wie das gelingen kann, das hatte man 2018 unter Beweis gestellt: Michael Schulte nahm am deutschen Vorentscheid teil, besuchte das Song Writing Camp, schrieb dort seinen Hit You Let Me Walk Alone und wurde damit beim ESC in Lissabon Vierter. Deshalb entschieden sich die Verantwortlichen auch in diesem Jahr für dieses Konzept: Die Teilnehmer wurde von der Eurovisions-Jury sowie von einer professionellen internationalen Jury bewertet, nahmen am Kandidatenworkshop teil und die besten sechs von ihnen schrieben dann in einem 5-tägigen Songwritingcamp mögliche Lieder für den Vorentscheid. Die sechs glücklichen Teilnehmer waren somit: Aly Ryan, BB Thomaz, Gregor Hägele, Linus Bruhn, Makeda und lilly among clouds. Doch auch auf anderen Wegen nahm der NDR bzw. die ARD Songs an: So erhielten sie den Song Sister von einem Songwriter und gaben diese an die beiden Jurygruppen weiter. Dort schnitt der Beitrag so gut ab, dass er es in den deutschen Vorentscheid schaffte – und dann in der Interpretation des Duos S!sters, bestehend aus Carlotta Trumann und Laurita, sogar gewann! Sie ließen die anderen Kandidaten mit insgesamt 30 Punkten hinter sich – und erhielten sowohl von der professionellen Jurorengruppe als auch von den TV-Zuschauern jeweils volle 12 Punkte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=-srKSzFo1z0

Hier seht ihr nun alle Beiträge zu diesem Event im Überblick – hier könnt ihr euch von 0 an informieren, wie es dazu kam, dass uns der das Duo mit ihrem Song in Israel vertreten:

Mögliche Kandidaten für den Vorentscheid 2019

Unser Lied für Israel: Die Ankündigung

Unser Lied für Israel: Der #Kandidatencheck im Überblick

Der #Kandidatencheck: Aly Ryan

Der #Kandidatencheck: Linus Bruhn

Der #Kandidatencheck: BB Thomaz

Der #Kandidatencheck: lilly among clouds

Der #Kandidatencheck: Makeda

Der #Kandidatencheck: Gregor Hägele

Der #Kandidatencheck: S!sters

Unser Lied für Israel: #Gerüchteküchen zu den Songs

Unser Lied für Israel: Der #Songcheck

Unser Lied für Israel: Der #LIVE-Blog

BILD: NDR

Das waren die Beiträge rund zum deutschen Vorentscheid 2019! Bleibt dran, im Mai gibt es dann die Beiträge zum eigentlichen Eurovision Song Contest. Ob das Ziel, aus den Bottom 5 zu gelangen und nach Michael Schulte an den Erfolg anzuknüpfen, erreicht werden kann? Ihr erfahrt es im ESC-#Special 2019 – stay tuned!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=RuqS6-KJFgA